Kurzzeittherapie Die Therapiedauer der Integrierten Lösungsorientierten Kurzzeittherapie beträgt 3 bis 6 Stunden. Sie ist für Menschen geeignet, die sich von destruktiven Gedanken- und Verhaltensmustern befreien möchten und sich in Stress-, Konflikt- oder Krisensituationen befinden. Die ILP vermittelt Ihnen konzentrierte Lebenskompetenz, indem sie mit den in Ihnen vorhandenen aber nicht gelebten Ressourcen arbeitet, sich Ihren Themen und Zielen anpasst und Ihren natürlichen Selbstheilungs- und Lösungsprozess unterstützt. dient Ihrer Persönlichkeitsentwicklung, indem sie mit der Lösung arbeitet, die Sie in sich tragen. Oft sind es nur gedanklich falsche Programme und innere Einstellungen, die Ihre Lösungsprozesse behindern. schenkt Ihnen neue Energien, indem Ihre alten gedanklichen Programme, einschränkenden Glaubenssätze, unangenehmen Erinnerungen durch neue konstruktive und positive Programme ersetzt werden.
“Die Lebensenergie folgt stets deinen Gedanken. Darum prüfe genau, worauf du deine  Aufmerksamkeit lenkst.”
Copyright 2018 Angelika Barbara Moser